Blauer Hibiskus

Ich bin (noch) knapp unter 30, liebe Tee und den Wald. Ich bin ein absolutes Naturmädl, ernähre mich vegetarisch und immer wieder phasenweise vegan. Ich versuche meinen Ökologischen Fußabdruck auf dieser Welt so gering wie möglich zu halten. Mache vieles selbst (von Brot über Waschmittel), kaufe nachhaltig, bewusst und ausschließlich in Bioqualität ein, vermeide Müll und vor allem Plastik. Übe mich in Konsumverzicht. Wir leben in einem Holzhaus, dass ich liebevoll Holzhütte nenne und haben einen großen Garten. Ich hoffe irgendwann zum Teil von unserer eigenen Ernte leben zu können. Bis dahin ist es noch ein langer Weg, auf dem ihr mich gerne begleiten könnt.

Ich bin Trageberaterin/Stoffwindelberaterin und strebe noch eine Ausbildung zur Stillberaterin an.

Zu mir gehört mein Liebster und unser Hund Feli und seit kurzem auch Miezi. 
Und natürlich unser Herbstmädchen. Geboren am 09.09.2013. Nach dem Verlust unseren ersten Babys in der 12. Ssw, sind wir jetzt überglücklich diese bezaubernde, junge Dame bei uns zu wissen.
Wir versuchen sie so naturnah wie möglich, fern von Medien und Konsum aufwachsen zu lassen. Wir leben die Bereiche aus „Attachment Parenting (bedürfnisorientierte Erziehung)„, Montessori, Waldorf  die zu UNS passen. Es ist uns wichtig, unser Leben nach unserer Tochter auszurichten, nach ihren Bedürfnissen, Ängsten und Sorgen. Die Zeit in der sie so sehr auf uns angewiesen ist, ist verhältnismäßig kurz, das möchten wir nicht verpassen.
Perfekt sind wir wohl in keiner Hinsicht, aber wer ist das schon. Und wer will das schon.
Sei liebevoll und tolerant mir Dir selbst – auch Du darfst Fehler machen.
Fehler machen uns sympatisch, menschlich und lebendig.
Warum mein Blog Blauer Hibiskus heißt?

Vor Jahren habe ich ein wundervolles Buch gelesen:

Blauer Hibiskus“ von Chimamanda Ngozi Adichie,  es hat mich wirklich sehr berührt.

Advertisements

5 Kommentare zu “Blauer Hibiskus

  1. Danke für Deinen netten Kommentar!
    Und Danke für das Foto von Eurem „Mach dieses Buch fertig“ – das ist ja eine tolle Sache! Wir bei der nächsten Amazon Bestellung direkt mitgeordert …

    Leider stehe ich mit wordpress etwas auf Kriegsfuss & weiss nicht, wie ich Deinen Blog verfolgen kann. Habe jetzt erst einmal ein Häkchen bei „Informiere mich über neue Beiträge per E-Mail“ gemacht – vielleicht ist das schon die Lösung!?

    Viele Grüße aus dem Münsterland!

  2. Oh, wie nett von dir. Dann bist du die erste :) Hurra. Aller Bloganfang ist schwer…

    Das Buch ist wirklich ganz toll, ich weiß nicht ob du bei Facebook bist, da gibts ne Gruppe mit ganz vielen tollen fertigen Seiten. Haben das Buch in jedem Urlaub dabei, somit is es auch schon weit gereist.

    Ich denke wir lesen uns noch öfter, in diesem Sinne
    einen wundertollen Tag, die Subs

  3. Pingback: Den Fluss hinauf « blauerhibiskus

  4. Hey, deine Beschreibung hat mich sehr berührt. Wie wunderbar, dass ihr euer Leben immer weiter so aufbaut wie ihr euch das vorstellt (Holzhütte, Selbstversorgung, Familie,…)
    Und auch dein letzter Satz ist sehr schön- ich freue mich, dass ihr trotz eures großen Verlustes optimistisch in die Zukunft blickt. Und nun habt ihr ja bald schon euer Baby im Arm. Wie aufregend!
    ich wünsche euch alles Gute!

  5. Pingback: Über… | blauerhibiskus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s