Spielzeugkiste

Immer wieder (zum Beispiel hier und hier)zeige ich mit was das Herbstmädchen aktuell spielt. Derzeit (das Herbstmädchen ist jetzt 15,5 Monate) sieht das so aus bei uns:

IMG_1624 IMG_1625 IMG_1628 IMG_1631 IMG_1633

Ich versuche spätestens alle paar Tage die Spielsachen auszutauschen oder woanders hinzustellen, sodass sie wieder interessant werden. Funktioniert ziemlich gut. Ich finde wir haben vergleichsweise sehr wenig Spielzeug und die Hälfte davon ist sogar verräumt. Meistens spielt das Herbstmädchen jedoch eh mit den gesammelten Einmachgläsern oder unseren Schüsseln. Bücher sind immer der Hit, mittlerweile kann sie schon Tiere benennen und vieles zuordnen und zeigen wenn man sie danach fragt. Echt sehr niedlich zu beobachten. Puppenmama ist sie ebenfalls. Es gibt eine aus Stoff, die sie von der Oma zur Taufe bekommen hat und eine andere die noch aus meiner Kindheit stammt. Holztiere und Holzbausteine sind auch gerade oder immer noch schwer angesagt. Die meisten Spielzeuge (u.a. auch Holztiere) sind noch aus unserer Kindheit, selbst gemacht oder vom Flohmarkt.

IMG_1688

Ach… und nicht das ihr denkt, hier wäre immer so ordentlich aufgeräumt… meistens sieht das so aus:

IMG_1655

Advertisements

2 Kommentare zu “Spielzeugkiste

  1. Total schön! Den gleichen Milchschäumer haben wir auch (der ist sooo super!) und das Menschlein trägt ihn wie ein Zepter, wenn er ihn haben darf. :D Wir haben ja jetzt auch einen Learning Tower (oh, ich muss bloggen!!) und er hat schon ein paarmal an der Spüle „abgewaschen“. So cool!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s