Wie kann ICH noch nachhaltiger leben?

Diese Frage stelle ich mir täglich. (… schon längere Zeit…)  Ich überlege hin und her welche Wegwerfartikel (die kaum noch vorhanden sind hier) durch Alternativen ersetzen?
Was ich kann ich NOCH selber machen?
Wir haben mittlerweile sehr wenig Restmüll, das macht mich ein wenig stolz. In vielen Punkten haben wir es bereits geschafft. Immer wieder berichte ich davon und erhalte auch ganz oft Emails von (meistens) Frauen die ich zum nachdenken anregen konnte. Ein kleiner Teil dessen was wir schon „geschafft“ haben:

Im Bad... Olivenöl und Kokosöl als Gesichts und Körperpflege. Zum abschminken und einölen.

Außerdem eine Menstruationstasse und Stoffbinden statt die herkömmlichen Dinge wie Tampons oder Slipeinlagen.

IMG_1013

Außerdem Taschentücher aus Stoff statt herkömmliche.

IMG_1598

Stoffwindeln und selbstgemachte Feuchttücher statt Wegwerfwindeln und herkömmlichen Feuchttüchern.

Wiederverwendbare Lappen statt Einmaltüchern zum Putzen. Essig statt Kalkreiniger aus der Sprühflasche.

Konsumverzicht. Gebraucht kaufen statt neu. Teilen und leihen. Fair einkaufen.

Lebensmittel organisiert einkaufen und richtig lagern. 

Sicherlich kann man nicht alles auf einmal ersetzen oder umstellen, das wiederhole ich hier an dieser Stelle noch einmal. Ob man die alten Plastikschüsseln ersetzten oder sich Stofftaschentücher zulegen möchte. Eins nach dem andern. Wir – hier in der Holzhütte – haben auf unserem gemeinsamen Weg seit fünf Jahren Schritt für Schritt dazugelernt, umgestellt und sind nun an einem Punkt an dem ich sagen kann, wir leben schon sehr nachhaltig. Sicher geht immer noch mehr und noch besser. Aber es muss auch zu der Familie und deren Situation passen. Schließlich müssen sich alle Familienmitglieder wohl fühlen.

Wer noch Tipps braucht – beispielsweise zum plastikfreien Leben – der wird auch auf Facebook fündig, dort gibt es ja bekanntlich Gruppen zu nahezu jedem Thema. Ans Herz legen kann ich euch „Plastikfrei Leben – Tipps und Tricks“ . 

Auch gerne nenne ich hier (wiederholt) noch Foodsharing und Why Own it

Außerdem – weil gerade aktuell in der Mediathek – We feed the World. 

Wie nachhaltig ihr lebt, das dürft ihr mit euch und euren Familienmitgliedern ausmachen. Ich finde es wichtig, sich bewusst zu machen, dass wir hier nur Gast auf der Erde sind und auch unsere Kinder und deren Kinder noch unberührte Natur vorfinden möchten.

Advertisements

7 Kommentare zu “Wie kann ICH noch nachhaltiger leben?

  1. Liebe Subs,

    Gespannt lese ich deinen Block und verfolge dein Profil bei Instagram. Du regst immer wieder zum nachdenken an. Leider leben wir noch nicht so plastikfrei und nachhaltig wie du und deine Familie. Aber ich bemühe mich sehr unseren Konsum einzuschränken und bewusster einzukaufen und zu leben. Mit Hilfe von Speiseplänen für die ganze Woche gelingt es auch sehr gut und es landen keine verdorbenen Lebensmittel in der Tonne. Ein kleiner Schritt aber ein Anfang. Danke für deine Inspiration und deine Anregungen!

    Liebe Grüße
    Simone

  2. oh ja, den dokumentarfilm habe ich vor jahren durch zufall bei uns in der videothek für zwei euro gefunden. bis jetzt habe ich ihn schon sehr häufig ausgeliehen. den werde ich mir die tage mal wieder anschauen.
    und ja, ich stimme dir zu. alle familienmitglieder müssen sich mit den veränderungen gut fühlen. es ist teilweise ein langer weg, alte gewohnheiten gehen zu lassen, oder neue überhaupt zulassen zu können.

    liebt, ann-ka

  3. Ein wenig schmunzeln mußte ich bei den Stofftaschentüchern. Diese nutze ich liebendgerne seit meiner Kindheit. Lange kannte ich es kaum anders. Nur bei Nasenbluten sind die Papiernen vorteilhafter.
    Ansonsten fällt mir noch jetzt in der Adventszeit ein, daß Streichhölzer besser als Feueranzünder sind, auch weil sie den Seemännern das Leben retten ;-)

  4. Deine Beiträge geben einem immer neuen Input :) Danke dafür, und danke auch für die tollen Hinweise und Tipps zur Verbesserung des Lebensstil. :) Danke dafür und schöne Weihnachtstage @–>—
    Natalie

  5. Pingback: Vorsatz für 2015 - Nachhaltigkeit - Allerlei Themen Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s