Herbstliche Gartenarbeiten

Ja, es wird nackig im Garten. Da wir ja große Pläne für den Gemüsegarten 2015 haben, laufen bereits jetzt schon die Vorbereitungen. Rasenfläche wird abgetragen, die alten Beete kommen weg. Tomatenstauden sind bereits in der Biotonne.

Ich bekomme nagelneue (selbstgemachte) Hochbeete aus Beton. Die Schwiegermama hat bereits welche und ist begeistert. Schnecken finden Beton irgendwie nicht so prickelnd und praktisch sind sie sowieso. Über den Schönheitsfaktor lässt sich streiten, aber auch da habe ich schon Pläne (Mosaik und so)… Des weiteren soll ein Gewächshaus und ein Gartenschuppen folgen. Ich habe ja bereits erzählt. 

Der Platz für den Gartenschuppen steht und wir haben auch bereits ein bisschen begonnen. Es macht mich total glücklich und ein bisschen hibbelig, dieses Schaffen und Tun. Diese Pläne schmieden und umsetzen. Ich bin so froh, dass der Liebste mich damit so sehr unterstützt.

IMG_0086 IMG_0119 IMG_0128 IMG_0134 IMG_0138

Die meisten Töpfe, die Schaukel und auch der Sandkasten des Herbstmädchens sind bereits winterfest gemacht und verräumt. Ein wenig wehmütig macht mich das schon, aber ich mag dieses Wegräumen im Herbst, diese Einstimmung auf die kalte, dunkle Jahreszeit. Und ebenso das hervorholen im Frühjahr. Dieser Kreislauf ist wichtig für mich.

IMG_0293

Advertisements

3 Kommentare zu “Herbstliche Gartenarbeiten

  1. Ich freue mich schon auf euren neuen Garten. Freue mich eh über jeden neuen Beitrag hier von dir – ich lese dich einfach sehr gerne und bin dir dankbar, dass du uns an eurem Leben teilhaben lässt!

    Viel Spaß in Berlin, vielleicht können wir bei eurem nächsten Besuch einen Kaffee zusammen trinken, mein kleiner Herbstmann ist auch im September 2013 geboren.

    Liebe Grüße
    Ani

  2. Ich finde deine Gartenposts sehr interessant. Bin gespannt, was du im Frühjahr schreibst. Unsere Nachbarn haben auch Beton-Hochbeete. Wir sind noch ganz am Anfang unserer Grundstückgestaltung, aber ich sammle schon fleissig Ideen.

  3. Pingback: Gartenhaus | Holzhütteneinblicke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s