Selbstständig – der Learning Tower

Das Herbstmädchen freut sich immer wenn sie etwas alleine schafft, dabei möchten wir sie unterstützen und genau diese Selbstständigkeit auch fördern. Sei es beim Essen oder bei ihren Entwicklungsschritten.

Zum 1. Geburtstag (der nun schon wieder fast zwei Monate (!) zurückliegt hat das Herbstmädchen einen „Learning Tower“ geschenkt bekommen und wir nutzen diesen mit Begeisterung. Sie kann selbstständig rauf und runterklettern und mir beim kochen zusehen oder selbst mit Löffel und Schüssel hantieren. Sie beschäftigt sich also und ist trotzdem mitten im Geschehen.

Vorher war Kochen teilweise ein Kraftakt. Entweder nur möglich wenn sie im Tuch war oder geschlafen hat. Sie stand zu meinen Füßen und hielt mir die Arme entgegen „Mama hochnehmen“. Das ist natürlich nicht immer möglich, wenn man gerade Zwiebeln anbraten möchte. Jetzt kann ich sie also da beschäftigen wo ich auch gerade beschäftigt bin. Entweder mit (selbstgemachter) Knete, Wasser oder Töpfen etc…

Wer nicht den Luxus hat, den Learning Tower von einer lieben Freundin gebaut zu bekommen, kann hier eine Bauanleitung finden.

IMG_0073 IMG_0075 IMG_0076

Advertisements

7 Kommentare zu “Selbstständig – der Learning Tower

  1. Hi, süß, eure Kleine! Angeregt durch Bilder auf deinem Blog und anderen, waren wir kürzlich auch das Material dazu besorgen. Denn auch bei uns werden Küchenarbeiten mit unserer einjährigen immer schwieriger. Ich freu mich schon soooo, wenn der Gatte endlich den Stuhl baut! :-)
    lg Clara

  2. Ach super! Danke für das Verlinken der Bauanleitung. Der Herzmann hat den Learning Tower gesehen und direkt gesagt: „Schick mir mal den Link!“
    Wenn er da mal nicht was werkeln will für unsere Lotte :-)
    Bei uns hat das noch Zeit, aber die Idee des Learning Towers finde ich genial.
    Viele Grüße und ihr habts ja wirklich so schön!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s