Kastanien

Hach, wer kann sich nicht an die Kastanienmännchen erinnern, die man als Kind mit Zahnstochern gebastelt hat. Diese heimelige Herbstzeit bleibt mir wohl ewig im Gedächtnis. Dunkle Herbstnachmittage mit Bastelzeug und einem heißen Kakao auf dem Tisch. Kachelofen an, dicke Socken. Ja, das ist ein Teil meiner Kindheit an den ich mich furchtbar gerne erinnere.

Damit es dem Herbstmädchen später auch mal so geht, sind wir unterwegs, sammeln Herbstschätze. Äpfel, Birnen, Nüsse. Und heute endlich Kastanien. Was für ein wunderschönes Gefühl diese runden, glatten, frischen Kastanien zu berühren. Für uns alle drei.

IMG_1269 IMG_1263IMG_1266IMG_1271IMG_1270 IMG_1269 2 IMG_1278 IMG_1283

Advertisements

5 Kommentare zu “Kastanien

  1. Kastanienfaszination auch hier. Meinerseits jedes Jahr auf’s Neue. Und eine Kastanienkette war vor zwei Jahren (so lange?) das erste Spielzeug. Daher auch besondere Erinnerungen. Und bei jedem Ausflug neue Freudenstrahlen über glänzende Entdeckungen. Herrlich. Herbstlich.
    Wenn ich mir das Herbstmädchen so anseh denk ich mir, muss ich auch mal die Wollsachen suchen bzw. MACHEN. Mädchen will immer noch jeden Tag in Sandalen raus.
    Gruß!

  2. Ich liiiebe auch Kastanien! :) Habe neulich auch welche beim Spaziergang gesammelt. Meine Ma hat mir aber verboten, sie dem Baby zu geben… sie sagt, Kastanien seien leicht giftig. :( Und er steckt sich ja alles noch in den Mund. Wusste ich gar nicht, aber sie kennt sich mit sowas aus…

  3. Kastanien sind was wunderbares, auch wir waren schon zwei mal welche sammeln und konnten sehr, sehr viele mit nach Hause nehmen. Mit denen lässt sich in der Puppenküche auch wunderbar kochen und backen und natürlich basteln.
    Auf der Suche nach Herbstschätzen fällt der Abschied vom Sommer nicht ganz so schwer.
    Habe einen schönen Tag.
    Sabine

  4. hach, soooo schön!! Man kann mit Kastanien so vieles machen, basteln, spielen, später auch rechnen… Es ist einfach eine Wonne, diese dunklen glatten Dinger in der Hand zu halten. Viel Kastenienfreude wünscht
    Sybille

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s