Sonntagsfreude

Das Herbstmädchen wurde getauft. Im engen Familienkreis, in einer kleinen Kirche. Danach eine kleine Feier bei uns im Garten.

Es war so schön und das Herbstmädchen so toll. Jeder war wirklich hellauf begeistert.

Ich bin so stolz. Auf uns. Auf das Herbstmächen. Und glücklich über unsere Familien, die sich so große Mühe gegeben haben.

IMG_9081 IMG_9101 IMG_9135

Sonntagsfreude – nach einer Idee von Maria

Advertisements

6 Kommentare zu “Sonntagsfreude

  1. Herlichen Glückwunsch und alles Liebe für euer Herbstmädchen und für Euch =)
    Ich verfloge schon länger deinen Blog und erfreue mich immer wieder an den so tollen Beiträgen und Bildern. Vielen lieben Dank aus Bremen

  2. Huch. Ich wusste gar nicht, dass Ihr so christlich seid!
    Ich werde bald aus der Kirche austreten. Wäre ich auch noch katholisch, wäre das schon längst passiert… spätestens seit die ganzen Kindesmissbrauchs-Geschichten zum Vorschein kamen. Aber sowieso ist das ein verlogener Männerverein. Furchtbar. WENN ich getauft hätte, hätte ich es gehandelt wie meine Eltern und das Kind selbst entscheiden lassen (später).
    Sorry, musste mal Luft ablassen. :P

  3. erster hochzeitstag, taufe, sommer, gartenfreude…herbstmädchen!
    eine wundervolle zeit für euch,
    alles liebe, genießt sie!
    wie zufrieden ihr ausschaut, so schön.

    lieb ann-ka

  4. herzlichen Glückwunsch! und schön, dass ihr so ein wunderbares Fest hattet. Wir möchten unsere beiden Kinder taufen lassen, sobald wir uns hier in einer Kirchgemeinde richtig eingelebt haben und ich freue mich schon sehr darauf :)
    Liebe Grüße
    Linnea

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s