Sonnenseiten

Sind schön. Aber nicht immer…
Im Schlafzimmer ist es brütend heiß, das Herbstmädchen ist Klatschnass und ich glühe auch. Das einschlafen dauert zwei Stunden.
Der Hund hält es nur noch unter der Treppe auf den Fliesen aus und über meinen Füßen liegt ein nasses Tuch.
Irgendwie ist in meinem Kopf noch Frühling, das ging jetzt ganz schön schnell mit dem Sommer…
Schön ist es ja schon, draußen im Schatten auf der Decke zu liegen und das Herbstmädchen zu beobachten. Wie es ohne Windel mit Eifer dabei ist die Welt zu erkunden.
Trotzdem muss ich ehrlich gestehen, heute war es mir zu warm… 33 Grad und drückend…
Wir haben trotzdem das Beste daraus gemacht.

20140610-212209.jpg

Advertisements

Ein Kommentar zu “Sonnenseiten

  1. Bei uns war es auch sehr drückend und ich hoffe auf eine kleine Abkühlung, aber das Schöne an dem Wetter ist wirklich, dass die Kleinen ohne Windel raus können :-)
    Bambina entdeckt gerade wie schön es ist, keine Windel am Hintern zu tragen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s