Lieblingssommerrezept – Kichererbsensalat vegan

Ich liebe Salate. In jeder Form. Am Wochenende hatten wir keine Lust auf großes Rumgekoche und so ging ich auf die Suche nach einem einfachen, leckeren Sommersalat. Und wurde hier fündig. Ein Kichererbsensalat sollte es also werden.

Einige Zutaten habe ich variiert und das verwendet was wir im Garten haben. Zitronenmelisse, ein paar Blätter Spinat (den, den die Schnecken übrigen gelassen haben), Schnittlauch, Rucola und Basilikum.

Den Rest habe ich nach Rezept gemacht und war wirklich schwer begeistert. Ganz ganz lecker. Wird definitiv ein neues Lieblingsgericht.

IMG_7936

Advertisements

3 Kommentare zu “Lieblingssommerrezept – Kichererbsensalat vegan

  1. Hey, das freut mich aber, dass es dir geschmeckt hat! Zitronenmelisse und Spinat sind aber auch hervorragende Ideen, die ich einmal ausprobieren werde!
    Dein Baby sieht übrigens sehr, sehr niedlich aus! Zum Verlieben :-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s