Süße Früchtchen

Hmm, wie herrlich doch die Sommerzeit ist. Vor einigen Wochen bereits waren wir kiloweise Erdbeeren pflücken und heute ging es endlich aufs Himbeerfeld. Die Himbeeren brauchen allerdings noch ein paar Tage, dann muss es dort wie im Paradies sein. Heute war es etwas mühsam ein paar Kilo zu pflücken, das hat uns aber ganz uns gar nicht davon abgehalten. Ich weiß nicht wo mehr gelandet ist, im Subsbauch oder in der Schüssel. Gelohnt hat es sich jedenfalls. Heidelbeeren gab es dort auch, die durften natürlich ebenfalls mit nach Hause (bzw. in den Bauch…)

Ein paar werde ich einfrieren, aber die meisten werden frisch vernascht oder zu Kuchen verarbeitet. Wir haben nämlich beschlossen nächste Woche direkt noch einmal zu fahren. Lecker!

Foto-16

Foto-14

Foto-15

Foto-19

Foto-17 Foto-18 Foto-20

Advertisements

2 Kommentare zu “Süße Früchtchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s