Einen Tag Sonne

Unvorstellbar, dass es gestern ganze 7 Grad bei Dauerregen und Sturm hatte und heute 20 Grad und Sonne. Das haben wir natürlich ausgenutzt und den Tag größtenteils draußen verbracht. Also, die Hunde, das Bauchmädchen und ich. Der Liebste war erst Abends mit dabei.

Letzte Woche habe ich noch ein paar Samen eingesetzt, ich bin mal gespannt ob die bei den Wetteraussichten überhaupt noch aufgehen.

Dieser eine Tag Sonne hat mir so viel Energie gegeben der mir in den letzten Regentagen gefehlt hat. Was ein Tag so alles bewirken kann! Ein Tag deshalb, weil laut Wetterbericht die Sonne wieder gegen Regen ausgetauscht wird. Schade eigentlich, jetzt hätte ich mich gerade so richtig schön dran gewöhnt.

garten3 himmel garten2 garten1 garten

Aber ich will mich nicht beklagen, es gibt jeden Tag so viele wunderbare Momente, die ich festzuhalten versuche. Entweder im Geist oder mit der Kamera (auch auf Instagram). So vieles über das ich mich tagtäglich freuen darf. Was genau das alles ist, erzähl ich euch die Tage noch genauer….

Advertisements

3 Kommentare zu “Einen Tag Sonne

  1. Liebe Subs,
    so schön Bilder und sooo ein schöner Bauch !;-)
    Ich habe es „damals“ auch genoßen, schwanger zu sein ! Eine schöne Zeit und jetzt sind sie schon so „groß“ die beiden ! :-)
    Liebe Grüße,
    Birgit

  2. Ahja ein Bild vom Bauchmädchen ist auch dabei, alle übrigens sehr schön :-) Um die Saat mach Dir mal nicht so viele Gedanken ich habe auch gedacht das es in diesem Jahr nichts werden kann und doch meine Zucchinis, Mangelod und Möhren sind zu sehen und das obwohl wir tagsüber meistens Regen um die 11° haben und es nachts zum Teil bis auf 6 ° runter geht :-)

  3. Ja, Sonne tut so gut! Und trotzdem merke ich, dass ich sie noch immer nicht gewöhnt bin, wenn sie einmal scheint. Wie gut, dass du deine Schwangerschaft so genießen kannst, ich gönn es dir von Herzen!
    Alles Liebe, Katharina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s