sonniges Salzburg

Ach, war das herrlich gestern! Viel Sonne und eine traumhafte Stadt, ein tolles Konzert, schmerzende Füße und wieder einmal viel zu Essen. Alles in allem ein wirklich wunderschöner Ausflug. Und hätten wir nicht vergeblich eine halbe Stunde vor dem falschen Konzerthaus gewartet um dann einen 30 minütigen Gewaltmarsch auf uns zu nehmen, wär es schon wirklich sehr perfekt gewesen.  Hihi. Lustig war es trotzdem.

Foto-15

 

Foto-12

 

Foto-14

 

Foto-16

Advertisements

10 Kommentare zu “sonniges Salzburg

  1. Ooooh, die „Traumfresserchen“-Bäume! :)
    Salzburg ist schon ziemlich großartig, hast mir jetzt direkt Lust drauf gemacht, der Stadt mal wieder einen Besuch abzustatten.
    Und – das Bäuchlein steht dir guuuut! :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s