Endlich Zeit

Das Gute an meiner jetzigen Situation ist die Zeit... die ich endlich habe um so viele Dinge zu tun für die man sonst eben nie Zeit findet. Und jetzt, da endlich meine Kräfte wieder kommen, kann ich diese Zeit auch sinnvoll nutzen. Zumindest einen Teil davon.

Wenn denn der Frühling nun endlich Einzug hält, dann freu ich mich auf so viele Stunden draußen im Garten. Wenigstens sind wir von einer neuen Ladung Schnee bisher verschont geblieben und die Sonne scheint. Auch wenn es eisig ist, ich lass mir meine Frühlingsgefühle nicht mehr nehmen!

Foto-9

Endlich Zeit um Filme zu sehen und vor allem habe ich mir endlich den lang gewünschten Film geleistet. Ich freue mich ihn heute oder morgen Abend ganz gemütlich anzusehen. Hier habe ich mal darüber berichtet.

Foto-6

 

Endlich Zeit um so viel zu lesen, bis die Augen glühen. Jetzt hab ich sie alle durch, die Bücher von Charlotte Link. Schade. Muss ich mir wohl eine neue Autorin suchen… ;) Derzeit verschlinge ich alle drei Tage ein Buch. Ich brauche also dringend Nachschub.

Foto-7

 

Endlich Zeit und vor allem auch Muße die Holzhütte wieder ein bisschen schöner zu machen. Dekorieren, umgestalten. Hach, schön!

Foto-10

 

Endlich Zeit um das Chaoszimmer in Angriff zu nehmen. Daraus soll bis spätestens September nämlich ein Kinderzimmer entstehen. Oh, ich hab so viele Ideen und freu mich irrsinnig darauf!

Foto-11

Endlich Zeit also für die schönen Dinge im Leben. Zeit um Freunde zu besuchen, durch Kataloge und auf Blogs zu stöbern, wieder leckeres Essen zu kochen, auf Flohmärkte zu gehen, den Garten zum Leben zu erwecken, die Hunde täglich ordentlich zu lüften und mich selber auch… Ich kann es kaum erwarten und lege am Besten gleich los.

 

Advertisements

8 Kommentare zu “Endlich Zeit

  1. ❤ ich freu mich so für Dich! =)
    ich denk mir derzeit auch – zumindest am Wochenende -, dass ich mir immer mal wieder etwas Zeit für mich nehme.. es ist wirklich wunderbar Freizeit für einen persönlich zu haben =) und Arbeiten im Sinne von Sport, Garten und Haus umgestalten bzw. einfach mal grundlegend aufräumen ist mit eine der besten Entspannungen die’s gibt, find ich =)

    liebe Grüße und viel Sonne
    shira

  2. Wie wunderbar! Du bist direkt zu beneiden um die viele schöne Zeit! Mögest du sie genießen! Liebe Grüße und weiterhin alles Gute! :)

  3. … Zeit zu haben ist einfach wunderbar.
    Meine Zeitfenster sind leider nicht so groß, aber ich gönnen jedem die seinen.
    Einfach genießen !!!
    Sandra

    • Oh, ich find sie alle toll. Sie schreibt unterschiedliche Romane, zum einen die Krimis, die wirklich alle spannend sind. Mitunter am Besten fand ich „die letzte Spur“ und dann widerrum schreibt sie Bücher wie „die Sterne von Marmalon“ die beispielsweise eine Lebensgeschichte einer jungen Frau im 16. Jahrhundert erzählt… Wunderbar alles!

  4. Pingback: Vom Nestbau | blauerhibiskus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s