grüne Einblicke

Allzuviele Einblicke in unsere Holzhütte habe ich euch noch gar nicht gewährt. Liegt aber weniger dran, das ich nicht möchte, eher dass noch immer einiges sehr unfertig ist. Bisher komplett fertig und superschön ist das Schlafzimmer, im Rest… ja da fehlt noch so einiges. Aber es eilt ja nix.

Gestern habe ich unsere Grünpflanzen im Lieblingsraum gezählt. Stolze 18 Stück sinds. Ein paar davon habe ich für euch bildlich festgehalten. Ich mag es am liebsten noch grüner. Obwohl ich schon gar nicht mehr weiß wohin damit. Aber da lasse ich mir noch etwas einfallen.

Advertisements

10 Kommentare zu “grüne Einblicke

  1. schööön!!!
    ich mag grünzeugs auch sehr!
    obwohl ich wahrlich keinen grünen daumen habe und manche pflanzen trotz ihrer hartnäckigkeit nicht überleben.
    aber ich brauch auch grün in der wohnung…ganz viel.
    und es gibt durchaus pflanzen, die nun schon eine ganze weile hier überleben.

    küsse
    eni

  2. Oh ist das schön! Ich habe insgesamt nur drei Pflanzen. Eine Orchidee und zwei gleiche andere, aber ich weiß nicht, wie die heißen. Fetthennen oder sowas. Gepflegt werden sie nur sehr mäßig, aber leben (noch) ganz gut auf der Fensterbank :)
    Ich find euer Haus wundervoll, mal von dem kleinen Einblick, den man ab und an durch die Fotos bekommt :)
    Alles Liebe. maria

  3. Ich freu mich, ein bisschen Innenleben Eures schönen Hauses zu sehen! Und ich frage mich, ob ich in einem Haus mit Grün herum immer noch so viel Bedürfnis nach Zimmerpflanzen hab wie jetzt. Irgendwie glaube ich… nicht! Aber, wir werden (hoffentlich) sehen! Alles Liebe, Katharina

  4. hihi* bei uns stecken auch überall in den grünpflanzen federn drin, die wir auf spaziergängen sammeln. und: ich habe nur grüne pflanzen. blüten gehören irgendwie in den garten. ich träume davon irgendwann im ausgebauten speicher eine Hängepflanze am giebel aufzuhängen.

  5. Wie schön und einladend! Es ist ja nicht immer so einfach, den richtigen Platz für Pflanzen zu finden, so dass sie sich wohlfühlen – Licht aber lieber keine direkte Sonne, nicht zu nahe an der Heizung usw. Deine scheinen sich jedenfalls richtig wohl zu fühlen, so schöne Blätter!

  6. Hallo,

    ich hab mal eine Frage …..
    Die Pflanze wo nebendran eine Kerze steht – ist das eine Mexikanische Wunderblume ?
    Blüht die auch mal ?

    LG Petra

    • oh, entschuldige die späte antwort. ehrlich gesagt ich weiß gar nicht was das für eine pflanze ist. aber blühen tut die nicht. seit jahren schon nicht. von der mexikanischen wunderblume hab ich bisher noch nix gehört. erst deine frage dazu und einen tag später kam die schwiegermama mit einer knolle die mal zur mexikanischen wunderblume werden soll. zufälle gibts ;)

  7. Pingback: Holzhütteneinblicke | blauerhibiskus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s