Sonntagsfreuden

nach einer Idee von Maria 

meine Sonntagsfreude.. tja.. die letzten Tage ist mir mal wieder bewusst geworden, was mein Körper in den vergangen Monaten geleistet hat. Ich bin wirklich stolz auf meinen Körper, bereits ein paar Wochen nach dem Verlust unseres Babys hat sich ein normaler Zyklus eingestellt, wie ein Uhrwerk! Ich bin froh darüber mich so auf alles verlassen zu können.

Ein paar Kleinigkeiten wie beispielsweise Eisenmangel werde ich jetzt noch beheben und mir einfach generell gutes tun. Damit mein Körper ein DANKE für seine wundervolle Arbeit erhält, die er leistet!

Gerade fühle ich mich wie eine aufgehende Blüte. Ja, ich weiß, das hört sich furchtbar abgedroschen an… Aber zumindest körperlich kann ich sagen, ich bin wieder voll da…

Advertisements

7 Kommentare zu “Sonntagsfreuden

  1. Da kannst Du wirklich stolz auf Dich sein, denn das ist ein Zeichen, dass Du sehr achtsam mit Dir umgehst. In einem gesunden Körper kann die Seele besser heilen, ganz langsam, so wie eine Blüte, die sich öffnet.
    Alles Liebe, Martina :-)

  2. Wie schön. Ich wünsche Euch alles Gute. Es ist so ein schönes Gefühl, zu spüren, dass man sich auf seinen Körper irgendwie verlassen kann…
    Alles Liebe! Maria

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s