Harte Schale, weicher Kern…

Wir haben das große Glück von Nussbäumen umgeben zu sein. Walnüsse und Haselnüsse soweit das Auge reicht.  Das kommt uns sehr gelegen. Denn Nüsse schmecken nicht nur lecker als Zwischenmahlzeit oder im Salat, sie sind auch sehr gesund.

Voll mit Omega-3-Fettsäuren und gut für das Herz, da die Inhaltsstoffe der Walnuss Arterien und Blutgefäße elastischer machen.  Zudem heißt es, Walnüsse verlangsamen zum Beispiel das Krebswachstum.

Wichtig ist, dass die Nüsse (wenn es eigene Nüsse sind) getrocknet werden, das funktioniert am besten in der Sonne. Ich bewahre die getrockneten Nüsse ohne Schale in verschließbaren Dosen auf. Aber ein paar – fürs Auge – auf dem Tisch.

Wer mehr über die Walnuss erfahren möchte, oder Rezepttipps sucht, wir hier sicherlich fündig! Die Seite ist wirklich sehr informativ.

Für mich gibt es im Herbst nichts schöneres als eine große Schüssel Nüsse auf dem Tisch, daneben ein Kerze und eine Wärmflasche auf den Füßen!

Advertisements

4 Kommentare zu “Harte Schale, weicher Kern…

  1. Ich werd wahnsinnig! Sooo viele Nüsse!!! Boah!
    Ich hab neulich eine Packung im Supermarkt gekauft… für die Eichhörnchen hier im Garten. Die sind ja unbezahlbar. :(
    Eigentlich sollte ich mal suchen gehen, ob es hier in der Gegend nicht auch Walnussbäume / Haselbäume gibt. Kann doch nicht sein, dass nicht, oder?
    Die Eichhörnchen haben in meinem Gärtchen schon eine Walnuss ausgesät. ;) Die lasse ich jetzt einfach mal stehen. Pflanzt doch auch eine in Euren Garten. Die sollen sehr schnell wachsen! :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s