Lieblingsbörger in den Bauch tun

Hmm… Gestern Abend gab es die Lieblingsbörger.

Gesunde Ernährung ist die letzten Tage/Wochen wieder sehr in den Vordergrund gerückt. Nachdem während den Umzugstagen ließ meine Motivation diesbezüglich etwas nach, aber ich bin schon wieder eine Woche fast zuckerfrei mit hohen Gemüse und Obstanteil und jeden Tag viel Bewegung an der frischen Luft (den Hunden sei Dank)

Einen ganz neuen Rythmus habe ich seit dem Umzug in die Holzhütte, morgens vor dem Büro eine Stunde durch die Natur mit den Hundetieren und ich fühle mich wie neu geboren.

Meine Entgiftung werde ich jetzt auch endlich in den Angriff nehmen. Am Montag möchte ich damit starten. So einfach ist das gar nicht in den Alltag unterzubekommen, wenn immer was ist. Geburtstag hier, Freundinnenbesuch da, Frühstücksdate, Abendesseneinladungen… Aber ich bin hochmotiviert und werde euch sicherlich daran teilhaben lassen.

Wieder zurück zu den Börgern! Sehr Schmackofatz waren die…

4 Vollkornbrötchen aus dem Biomarkt, Gemüsetaler, Zwiebel  und was man sonst noch gerne drauf hätte

dazu gab Romanesco, der hat mich so angelächelt im Biomarkt. Hmm…

Wahnsinnig lecker und auch noch gesund!

Mahlzeit, die Subs

Advertisements

6 Kommentare zu “Lieblingsbörger in den Bauch tun

  1. Hmmmm … die Tüte mit dem Börger-Zeugs habe ich auch in der Schublade liegen, hab‘ mich aber noch nicht getraut, sie auszuprobieren :-(
    Meine Familie kann seeeehr skeptisch sein, wenn ich es nicht richtig verkaufe …
    Sowieso: gesund zu essen ist mit Kindern nicht immer leicht.
    Aber immerhin: meine Kinder lieben Spinat & Broccoli – das ist schon mal ein Erfolg!

    Liebste Grüße in die Holzhütte ;-)

    Denise

  2. Miam miam! Ich tu da gern noch ein bischen Tabasco und Knoblauch rein, wegen aufpeppen und so. Man kann die auch mit Tsaziki essen, ist dann zwar ein bischen anders, aber ultra lecker.

  3. Pingback: Herbst im Mund II | blauerhibiskus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s