Unser Wochenende

was für ein Wahnsinnswetter oder? Wir haben das gesamte Wochenende draußen verbracht und somit unseren „Garten“ und die „Terasse“ eingeweiht. Außer Acker ist da ja momentan noch nicht viel zu sehen, das dauert noch ein paar Wochen, aber das Gefühl war einzigartig!

Beim Pläne schmieden auf der Bank vor´m Haus

Im Haus ging es auch vorwärts, ein bisschen zumindest. Endlich sind die alten Eichenbretter fertig geworden. Mein Opa hatte die seit 40 Jahren gelagert, der Liebste und sein Papa haben die Bretter gehobelt und angepasst. Ich finde, es sieht super aus! Die Bretter sind der Abschluss über den Waschbecken und den Toiletten, als Ablageflächen quasi. Ein Traum!

Es fehlen noch immer soo viele Sachen. Die sind aber alle nicht notwendig um uns im Haus wohlzufühlen. Aber, ein tolles Gefühl ist es wenn wieder ein Stück fertig wird…

Ich hoffe so geht es nun weiter, kleine Erfolge und viel Spaß, so hab ich mir das vorgestellt!

Eine tolle Woche wünsche ich euch! Die Subs

Advertisements

9 Kommentare zu “Unser Wochenende

  1. hach, es ist einfach toll bei Euch zuzuschauen, wie es langsam vorwärts geht und jede kleine Errungenschaft alles nur noch bezaubernder und glücklicher macht..

    ich wünsch mir mit jedem Post von Dir mehr und mehr, dass’s bei uns irgendwann vielleicht auch mal so sein wird…

    liebe Grüße
    shira :)

  2. Oh, ist das spannend!
    Bin sehr gespannt ,was aus dem „Garten“ noch alles wird!
    Und Ihr habt ja sogar Sonnen-Kollektoren auf dem Dach! Wahnsinn!
    Supergut mit den alten Eichen-Balken. Wow!!!! Und !!!! :)

  3. Jahaaa, Pläne schmieden, so sieht das aus ;)
    Meine Frau hat jetzt von ihrem Vater geerbt und wir wollen sehen, ob wir nicht mit dem Geld plus einem Kredit endlich den Traum vom eigenen Haus wahrmachen. Wir haben sogar schon ein Grundstück im Auge, müssen nur noch ermitteln, was das ganze kosten mag, und dann kann es schon diesen Sommer beginnen! Wenn ich eure Fotos sehe kann ichs kaum erwarten :)

  4. Pingback: Gedanken zum Wochenende « blauerhibiskus

  5. Pingback: Hopp hopp ihr Radieschen… « blauerhibiskus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s