Gedanken zum Wochenende

langsam aber sicher kann ich es glauben, dass wir bald umziehen und ich im Schaukelstuhl vorm Schwedenofen schaukeln kann. Dieses Bild schwebt mir seit einigen Wochen im Kopf… Ich brauche nen Schaukelstuhl…

Momentan ist allerdings nicht Schaukel, sondern immer noch Streichzeit. Heute kommt das Badezimmer dran, für Montag  hat sich nämlich der Fliesenlegermann angekündigt um das Bad zu fliesen. Da bin ich echt wahnsinnig gespannt wie die ausgesuchten Fliesen im Bad aussehen. Wie kurz vor Weihnachten, so fühl ich mich.

Die Küche kommt wahrscheinlich in zwei Wochen und dann werd ich gleich mal Probekochen :) Hoffentlich…

Ansonsten platzt mein Kopf bald, so viele Ideen und jeden Tag neue Listen die ich anfange um nicht alles zu vergessen. Gut sind solche Listen. Vorhin hab ich eine alte durchgesehen und prompt einen Punkt gefunden der noch nicht erledigt ist.

Auf meine Hundemäuse bin ich furchtbar stolz, liegen wie zwei alte Hasen im Haus – während wir arbeiten – und schlafen in ihren Baustellenkörbchen. Ganz feine die zwei.

Ich wünsche euch alles ein wunderschönes Wochenende, vielleicht mit weniger Stress als wir haben werden…

Subs (die sich auf den Frühling freut und deshalb ein Frühlingsfoto rausgekramt hat…)

Advertisements

Ein Kommentar zu “Gedanken zum Wochenende

  1. Gaaaanz tolles Bild!!!!!!
    Gute Arbeit weiterhin… wenn man es für sich selbst macht, schmeckt auch harte Arbeit ganz anders, nicht? :)
    Also ich glaube du brauchst bald eine Liste für die Listen, hihi :)))
    Schönes Wochenende!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s