Einmal auf Anfang bitte

ich bin kein Fan von Silvester und dem ganzen „Guten Rutsch“ Trara.. Dennoch wünsche ich euch allen einen tollen Start ins neue Jahr! Die meisten von euch haben sicherlich viele Pläne für die nächsten 12 Monate. Die hab ich auch. Und damit ich Ende des kommenden Jahres ein kleines Resümee ziehen kann, werd ich meine Pläne mal hier verewigen…

  • Stricken lernen, also so richtig. Nicht stümperhaft wie bisher
  • unseren Umzug meistern
  • positiv denken (vor allem im Bezug auf meinen Job)
  • Sport *räusper* ja, tatsächlich habe ich das vor. Wenn wir erstmal im Haus wohnen brauch ich zum joggen nur noch aus der Tür treten
  • konsequenter gesündere Ernährung (in den letzten Tage habe ich diesbezüglich etwas geschwächelt). Kein Zucker, kein Weizen, viel mehr Obst und Gemüse
  • gezielte Auszeiten nehmen, auch mal ohne Hunde
  • Heilpraktikerbesuch für verschiedene Wehwehchen
  • Brot backen
  • Ausflüge machen
  • fertig entrümpeln
  • meinen liebsten eine Freude machen
  • gute Filme sehen, tolle Musik hören, unvergessliche Bücher lesen …

Die Stulpen auf dem Foto hab ich übrigens selbstgehäkelt.  :)

In diesem Sinne, ein tolles 2012!

Advertisements

5 Kommentare zu “Einmal auf Anfang bitte

  1. Pingback: Gute Vorsätze | blauerhibiskus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s