Gartenplanung

Bald ist es soweit. Einer meiner größten Wünsche geht in Erfüllung. Ein eigener, großer Garten. Noch bin ich etwas überfordert mit der Vorstellung. Aber ich habe viele viele Pläne die wir hoffentlich bereits nächstes Jahr in die Tat umsetzen können.  Meine Schwester läuft schon ganz heiß. Eine ungefähre Vorstellung wie er mal aussehen könnte existiert bereits.

Wichtig für mich: Viel Gemüse, Beeren, Obst müssen in den Garten. Zum ernten und essen.

Zudem soll das alles natürlich hübsch aussehen. Nicht zu ordentlich, eher wild hätt ichs gern. Robust und nützlich.

Unsere große Terasse ist schon geplant und vorbereitet. Allerdings fürchte ich das es ein bisschen windig werden könnte in den ersten Jahren wenn die Sträucher noch klein sind. Aber da kann Abhilfe geschaffen werden:

via

Wir bekommen eine rote Haustür (!) passend dazu hätte gern eine rote Gartenbank. Und dieser rote Topf kommt auch vor die Haustür.

Ein Glück das neben unserem Grundstück gleich das der Schwiegereltern liegt mit vielen Äpfel und Birnbäumen.  Zwetschgen, Quitten und Kirschen.

Ich denke ich werde in nächster Zeit immer mal wieder kleine Ideen hier vorstellen. Ob der Garten im Endeffekt so aussehen wird, das steht wohl noch in den Sternen.

Advertisements

3 Kommentare zu “Gartenplanung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s